Pulsar Wärmebild - Vorsatzgerät Core FXQ38

CHF 3'600.00

inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit bis 1 Woche


Pulsar Wärmebild - Vorsatzgerät Core FXQ38


Art.Nr. PUL_76453BW


0.0 von 5 Sternen

Multifunktionales Wärmebildgerät (Beobachtungsgerät und Vorsatzgerät) mit 1400 Meter Entdeckungsdistanz -
Sensorauflösung 384x288 Pixel - schwarz/weiss AMOLED Display - 3.1-6.2-fache Vergrösserung im Beobachtungsmodus - 50Hz Bildwiederholfrequenz - 17µm Pixelgrösse - 3 Kalibrierungsmodi -
inkl. Drahtlose Fernbedienung, Adapterkabel für externe Speisung, USB-Kabel, Aufbewahrungstasche, etc.

  Mehr Details

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Pulsar Wärmebild - Vorsatzgerät Core FXQ38

Das Wärmebild-Vorsatzgerät Core FXQ38 von Pulsar ist mit einem modernen, hochsensiblen Mikrobolometer ausgestattet.
Die multifunktionale Wärmebildkamera Pulsar Core FXQ38 bietet eine hohe Sensor- und Displayauflösung, sowie 50Hz Bildwiederholfrequenz.
Der 17µm Bolometer mit 384x288 Pixel Auflösung ist ein thermischer Sensor zur Wiedergabe mittlerer und langwelliger Infrarotstrahlen.
Das Pulsar Core Wärmebildbeobachtungsgerät lässt sich im Handumdrehen in ein Wärmebild-Vorsatzgerät verwandeln.
Die Entdeckungseigenschaften auf hohe Distanz, die Brillanz des Displays und die Geschwindigkeit der Bildaufbereitung bei 50 Hz ermöglichen
einen vielseitigen Einsatz der Pulsar Core Wärmebildvorsatzkamera. Das Pulsar Core FXQ38 Wärmebildgerät kann sowohl in der Nacht,
als auch am Tag bei schlechten Wetterbedingungen (bei Nebel, Dunst, Regen, etc.) angewendet werden, auch wenn das Objekt gestört wird,
bspw. durch Zweige, hohes Gras, dichtes Gebüsch.

Das Wärmebildgerät Pulsar Core FXQ38 unterscheidet sich von einem Nachtsichtgerät mit Lichtverstärkerröhre dadurch,
dass es keine Zusatzbeleuchtung braucht und gegen helles Licht widerstandsfähig ist.

Die perfekte Alternative
Der Pulsar Core ist die perfekte Alternative zu Nachtsichtgeräten oder Wärmebildkameras die als reine Beobachtungsgeräte ausgelegt sich,
das Core ist Beobachtungs- und Vorsatzgerät in Einem und bietet einen schnellen Wechsel zwischen diesen Möglichkeiten,
ohne Kompromisse bei der Genauigkeit, Geschwindigkeit oder der Reichweite. Während das leichte,
kompakte Design des Pulsar Core die Balance des Gewehrs nicht beeinflusst, ermöglicht es dem Bediener eine einfache Wärmebildwiedergabe,
ohne die Schussfähigkeit einzuschränken.

Schnelle Umwandlung vom Beobachtungs- zum Vorsatzgerät
Das Pulsar Core hat im Lieferumfang ein abnehmbares Okular für eine blitzschnelle Transformation vom Wärmebildbeobachtungsgerät
in ein Wärmebildzielfernrohr.

Vorteile der Nachtaufnahme
Die Verwendung des Pulsar Core bietet mehrere Vorteile bei der Nachtjagd mit traditioneller Optik oder mit einem Wärme- oder Nachtsichtgerät.
Die Befestigung des Pulsar Core an einem traditionellen Spektiv bietet den gleichen Komfort wie beim Fotografieren mit Tagesoptik,
an die Sie gewöhnt sind, einschliesslich Ihrer vorhandenen Absehen und Augenrelief. Das Pulsar Core ermöglicht es Ihnen die variable Vergrösserung
Ihres Zielfernrohrs weiterhin zu nutzen.

Kompatibel mit verschiedenen Tagesoptiken
Das Pulsar Core wurde entwickelt, um die meisten traditionellen Zielfernrohre mit Objektivdurchmessern von 30 mm - 67 mm in Wärmebildgeräte zu verwandeln,
ohne den Auftreffpunkt zu beeinflussen. Befestigen und Entfernen lässt sich das Pulsar Core in Sekundenschnelle, dank einem Bajonett-Schnellverschluss.

Hohe Bildfrequenz
Dank der hohen Bildfrequenz (50 Hz) ist das dynamische Beobachten äusserst komfortabel, in Situationen also,
wo sich der Beobachter oder das beobachtete Objekt in rascher Bewegung befindet.

Variable Vergrösserung
Das Pulsar Core FXQ38 hat in der Beobachtungs-Konfiguration eine 3.1-fache optische Vergrösserung, diese kann mittels digitalem Zoom um den Faktor 2
erhöht werden. Somit ergibt sich ein Vergrösserungsbereich von 3.1 - bis 6.2-fach.
In der Vorsatzgeräte-Konfiguration ist keine optische Vergrösserung vorhanden.

Grosse Entdeckungsdistanz
Der Erfassungsbereich für ein Objekt von 1.7x0.5 Meter liegt bei 1400 Meter. Je nach Grösse und Wärmeabstrahlung des Objektes kann die Entfernung
auch grösser sein.

AMOLED-Display Black&White
Der schwarz/weisse AMOLED-Bildschirm des Pulsar Core verbessert die Bildqualität, verbessert den Sehkomfort und reduziert die Ermüdung der Augen.

Helligkeits- und Kontrasteinstellung
Bildhelligkeit- und Kontrastniveau können an die persönlichen Bedürfnisse eingestellt werden.

Kalibrierung (nuc / non uniformity correction)
Core FXQ stellt drei verschiedene Kalibrierungsmodi zur Verfügung: stiller manueller Modus ("M"); Automatikmodus ("A") und halbautomatischer Modus ("H").
Im "A" Modus kalibriert sich die Einheit vollkommen selbstständig. Im "H" Modus entscheidet der Anwender selbst,
zu welchem Zeitpunkt die Einheit durch Betätigung der "Cal" Taste kalibriert wird. Die manuelle "M" Kalibrierung erfolgt ebenfalls durch den Nutzer
bei geschlossener Objektivschutzkappe. Dieser Modus ist beim taktischen Einsatz und auf der Jagd empfohlen, da er weitestgehend lautlos erfolgt.

Kabellose Fernbedienung
Eine ergonomische, kabellose Fernbedienung stellt die grundlegenden Steuerelemente des Pulsar Core zur Verfügung, die eine komfortable, bequeme Bedienung ermöglichen.

Absolut wasserdicht
Das Pulsar Core Wärmebildgerät hat einen Wasserschutzgrad von IPX7, somit komplett wasserdicht. Das Gerät kann bei jeder Niederschlagsmenge verwendet
werden und sogar kurzfristig ins Wasser eingetaucht werden. (IEC 60529).

Grosser Betriebstemperaturbereich
Mit einem frostbeständigen AMOLED-Display bietet das Pulsar Core eine einwandfreie Leistung in einem extremen Temperaturbereich von -25° - +50°C.

Externes Netzteil
Das Pulsar Core FXQ verfügt über ein universelles Netzteil. Durch den Einsatz leistungsfähiger externer Netzteile,
die über einen wetterfesten Micro-USB-Anschluss und DC 2.1 x 5.5 mm angeschlossen werden können, kann die Betriebszeit deutlich verlängert werden.

Fernoptik Adapter DN 42 / 50/ 56 mm (Optional)
Die optionalen Fernoptik Adapter ermöglichen die Montage des Core FXQ Vorsatzgerätes vor einer vergrössernden Tagesoptik (Fernglas, Spektiv, etc.).
Die Adapter existieren in verschiedenen Ausführungen, sowohl vom Hersteller Pulsar als auch von Drittanbietern. Ausschlaggebend für die korrekte Wahl
des Fernoptik Adapters ist die exakte Bestimmung des Objektiv-Aussendurchmessers. Nach Abnahme des Vorsatzgerätes kann der Fernoptik Adapter bei
verschiedenen Modellen als Vorrichtung für einen Objektivschutzdeckel dienen.


Eigenschaften vom Pulsar Core FXQ38

  • Schnelle Konvertierung in ein Wärmebild-Vorsatzgerät
  • Schnell montierbar
  • Hochempfindlicher Sensor mit einer Auflösung von 384 x 288 Pixel
  • Pixelgrösse 17 µm
  • AMOLED Display (schwarz/weiss) mit einer Auflösung von 640x480 Pixel
  • Bildfrequenz 50 Hz
  • Hohe Entdeckungsreichweite von 1400 Meter
  • 3.1-fache optische Vergrösserung (Okular)
  • Digitalzoom 2x (im Modus Beobachtungsgerät)
  • Vergrösserungsbereich (Beobachtungsmodus) 3.1 - 6.2-fach
  • Vergrösserungsbereich (Vorsatzgerät) 1-fach
  • Verbesserte Objekterkennung durch IRIS Technologie
  • Drei Kalibrierungsarten - manuell, automatisch, halbautomatisch
  • Geräuschlose Kalibrierung
  • Drei Betriebsmodi - "Felsen", "Wald", "Erkennung"
  • Robust und Widerstandsfähig bis 6000 Joule / cal. 12
  • Kälteresistent, funktioniert von -25 - + 50 °C
  • Schutzklasse IPX7 (wasser- und staubdicht)
  • Kompaktes, robustes und leichtes Gehäuse
  • Speisung mit externer Stromversorgung ist möglich
  • Drahtlose Fernbedienung im Lieferumfang
  • Fernoptik-Adapter optional erhältlich

Technische Daten vom Pulsar Core FXQ38

  • Sensor Typ    ungekühlter a-Si Mikrobolometer
  • Sensor-Auflösung    384 x 288 Pixel
  • Pixel Abstand    17 µm
  • Bildfrequenz    50 Hz
  • Spektralbereich    7.5 ... 13.5 µm
  • Optische Vergrösserung    3.1-fach (Monokular) / 1-fach (Vorsatzgerät)
  • Digitale Zoomstufen    2x
  • Empf. Vergrösserung Tagesoptik    1 - 3-fach
  • Objektiv Linse    F38 / 1.2
  • Minimaler Nahfokus    3-5 m
  • Austrittspupille    5 mm
  • Augenabstand    16 mm
  • Sichtfeldwinkel (auf 100m):
    Waagerecht:
    17.2 m / 9.8°
  • Senkrecht: 12.9 m / 7.4°
  • Dioptrienausgleich     ±5 Dioptrien
  • Entdeckungsdistanz (Mensch)    1400 m
  • Display Typ    AMOLED (schwarz/weiss)
  • Display-Auflösung    WVGA, 640 x 480 Pixel
  • Betriebsspannung    5 - 7.2 V
  • Batterietyp (Anzahl)    2× 3V CR123A Lithium
  • Betriebsdauer    4 Stunden
  • Externe Stromspeisung    5 V USB / 12V EPS
  • Betriebstemperatur    -25°C ~ +50°C
  • Schutzklasse    IPX7
  • Stossfestigkeit    6000 Joule / cal. 12
  • Abmessungen    180 x 65 x 60 mm
  • Gewicht (ohne Batterien)    380 g
  • Gewicht (mit Batterien)    460 g
Back to Top